Neues Schuljahr gestartet

Die erste Schulwoche ist angelaufen, gewohnt bleiben erstmal Masken und Tests, neu sind aber die Luftfilter in jedem Klassenzimmer. "In der Hoffnung, dass wir so den Präsenzunterricht aufrecht erhalten können", so Schulleitung Christina Dreinhöfer.

Im Schuljahr 2021/22 gibt es nun wieder zwei 9te Klassen. Auch eine weitere Gymnasialklasse kam nun hinzu. So mussten alle etwas "zusammenrutschen". Die Schulküche hat dafür etwas Platz gemacht, denn sie ist in den Rundbau gezogen. 452 Schülerinnen und Schüler besuchen in diesem Schuljahr die Montessorischule Ingolstadt, davon sind es 78 ABC-Schützen, die am ersten Schultag feierlich begrüßt wurden.

"Wir freuen uns, dass nun alle Klassenzimmer mit Luftfiltern ausgestattet sind und hoffen somit möglichst großen Schutz zu erreichen", so Schulleitung Christina Dreinhöfer. So soll immer mehr Normalität in den Alltag kommen, auch wenn Tests und Masken erstmal noch dazugehören.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und natürlich auch dem Kollegium einen guten Schulstart und ein erfolgreiches Schuljahr!