Johann-Michael-Sailer-Str. 7 
85049 Ingolstadt 
Tel.: 0841 4913-230 
Fax: 0841 4913-200 
E-Mail: mittagsbetreuung[at]pz-in.de 
Leitung: Annette Herbst


Unsere Öffnungszeiten:
Kurze Betreuung Primarstufe (Jahrgangsstufen 1 - 4): 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Lange Betreuung Primarstufe (Jahrgangsstufen 1 - 4): 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Lange Betreuung Sekundarstufe (Jahrgangsstufen 5 - 10): Montag bis Freitag, 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Betreuungsangebote

Die kurze Betreuung in der Primarstufe und die lange Betreuung in der Primar- und Sekundarstufe sind Angebote der Montessorischule Ingolstadt. 

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 - 4 können nach dem Unterricht in der kurzen oder langen Betreuung der Primarstufe je nach Buchung betreut werden, während die älteren Schüler ab Jahrgangsstufe 5 die lange Betreuung Sekundarstufe besuchen können. 

Das Betreuungsangebot dient sowohl der Entlastung und Unterstützung der Eltern, als auch der gezielten Förderung unserer Schüler.

Wir bieten den Kindern eine verlässliche Betreuung unter der Berücksichtigung folgender Aspekte:

- Förderung der Persönlichkeits- und Selbständigkeitsentwicklung
- Anleitung zu Toleranz und sozialem Verhalten
- Unterstützung bei den Hausaufgaben und vertiefen der Lerninhalte (OGS)
- Arbeitsgemeinsaften zur Vermittlung von Lerninhalten über den Lehrplan hinaus
- Freizeitangebote/spielerischer Ausgleich zur Schule
- jahrgangsübergreifendes Lernen möglich

In den einzelnen Betreuungsangeboten können die Kinder bei festen Tagesstrukturen in einer „familiären Atmosphäre“ spielen, lernen und sich erholen. 
Die Betreuung beginnt direkt im Anschluss an den Unterricht. Im Unterschied zu unserem Hortangebot sind die Tage flexibel buchbar. Für die langen Betreuungsangebote gelten zwei Tage Mindestbuchungstage.

Hier finden Sie unser Anmeldeformular zum download  Anmeldung Betreuung.


Unsere Betreuungsangebote im Überblick

 

Kurze Betreuung Primarstufe bis 14:00 Uhr

- konstante Betreuerinnen 

11:30 Uhr/12:15 Uhr – 13:00 Uhr

Freies Spiel oder Beschäftigung im Raum oder Aufenthalt im Freien

12:15 Uhr – 13:00 Uhr

Essen 1. Gruppe, danach Lernzeit 

13:00 Uhr – 13:30 Uhr

Essen 2. Gruppe, danach  Lernzeit

13:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freies Spiel

 

Lange Betreuung Primarstufe bis 17:00 Uhr

- konstante Betreuerinnen 

11:30 Uhr/12:15 Uhr – 13:30 Uhr

Mittagessen

13:30 Uhr – 13:45 Uhr

Pause

13:45 Uhr – 14:30 Uhr

Lernzeit

14:30 Uhr – 17:00 Uhr

Betreuung in der Gruppe mit täglich wechselnden Gruppenangeboten und offenen Angeboten

14:30 Uhr – 16:00 Uhr

Alternativ: Buchung von Arbeitsgemeinschaften (extra Anmeldung erforderlich)

 

Lange Betreuung Sekundarstufe bis 16:00 Uhr

- konstante Betreuerinnen

11:30 Uhr/12:15 Uhr/13:00 Uhr

Ankommen der Schüler (je nach Stundenplan) Zeit für Gespräch/ evtl. Mittagessen einiger Schüler

13:00 Uhr – 13:30 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

13:45 Uhr – 15:00 Uhr

Lernzeit

15:00 Uhr – 16:00 Uhr

Beginn offener Angebote - Freizeit

14:30 Uhr – 16:00 Uhr

Alternativ: Buchung von Arbeitsgemeinschaften (extra Anmeldung erforderlich)


Mittagessen

Wir bieten unseren Kindern und Jugendlichen in Mittagsbetreuung und Hort ein warmes Mittagessen an. Das Küchenteam der Hollerhaus ProService GmbH kocht in unseren Räumen täglich frisch und mit vorwiegend regionalen Produkten. Das Menü besteht aus einer Hauptspeise und einer Nachspeise (überwiegend Obst).

Hier finden Sie unsere Speisepläne der Hollerhaus ProService GmbH:

Woche 1: Speiseplan 

Woche 2: Speiseplan 

Woche 3: Speiseplan 

Woche 4: Speiseplan 

Woche 5: Speiseplan 

Woche 6: Speiseplan 

Woche 7: Speiseplan 

Kalenderübersicht der Wochenpläne

Bei der Zubereitung berücksichtigen wir die Qualitätstandarts der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.


Lernzeit

Ganz nach dem Motto Maria Montessoris „Hilf mir es selbst zu tun“ werden die Kinder unterstützt. Um individuell auf die Kinder eingehen zu können, ist uns ein enger Kontakt mit den Lehrern und Eltern wichtig.

In der Sekundarstufe haben die Schüler in der langen Betreuung bis 16:00 Uhr während der Lernzeit die Möglichkeit ,den Lernstoff zu vertiefen und sich auf Tests vorzubereiten. Die pädagogischen Fachkräfte arbeiten wiederum eng mit Lehrern und Eltern zusammen.


Freizeit

In der Planung der Freizeitangebote wird stark auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingegangen. So stärken wir die Eigenverantwortlichkeit unserer Schüler. Unsere Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit, neben sportlichen Aktivitäten, Kreativangeboten auch einfach mal zu entspannen und mit Mitschülern zu quatschen.


Arbeitsgemeinschaften

Unsere Arbeitsgemeinschaften ergänzen am Nachmittag das schulische Angebot. Hier werden sowohl die Bedürfnisse der jüngeren Kinder als auch die der Jugendlichen berücksichtigt.

Unsere Angebote finden von Montag bis Donnerstag jeweils von 14:30 Uhr – 16:00 Uhr statt. Die Anmeldung zu diesen Angeboten ist verbindlich. Eine Abmeldung ist nur aus zwingend persönlichen Gründen nach Absprache möglich. 

Wir freuen uns auch immer wieder über Eltern, die mit ihrem Engagement das Angebot der Arbeitsgemeinschaften erweitern.

Unsere Primarstufen-AG's im Schuljahr 2018/2019

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

 

Malwerkstatt 1. Klasse + Kindergarten

13.30 Uhr – 14.15 Uhr

 

 

Fußball-AG

Malwerkstatt (Einführung)

Malwerkstatt (Projekte)

Malwerkstatt

 

 

Yoga

Hip Hop

 

 

 

Fußball-AG

15.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

Unsere Sekundarstufen-AG's im Schuljahr 2018/2019

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Fußball-AG

Fit for life

Spanisch

 

Quali-AG

Englisch

Quali-AG

Mathe/Deutsch

 

 

 

 

 

 


Anmeldung

Hier finden Sie unser Anmeldeformular für die Betreuung

Anmeldung Betreuung


Ferienbetreuung

In Kooperation mit unserem schuleigenen Hort können Eltern für ihre Kinder über einen Ferienbetreuungsvertrag eine entsprechende Betreuung buchen. Ansprechpartner hierfür ist die Hortleitung, Frau Michaela Adlkofer.