Die Montessorischule Ingolstadt ist eine staatlich genehmigte Grund- und Mittelschule unter Trägerschaft der Pädagogischen Zentrum Förderkreis + Haus Miteinander gGmbH.

Damit ist die Schule ein Mitglied in einem Verbund von 30 verschiedenen pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen an acht Standorten in Ingolstadt . Sie alle haben eines gemeinsam: Den Blick auf das Kind bzw. den Jugendlichen als Mittelpunkt des pädagogischen und therapeutischen Handelns.

Aktuelle Meldungen

Es sind Schicksale, die die Klasse 5/6a bewegen: Die Koalas und Kängurus, die in dem verheerenden Waldbrand in Australien ihren Lebensraum verlieren oder schwer verletzt den Flammen entkommen. So hat sich die Klasse entschieden, zu spenden.

Weiterlesen

“Wir wollen zeigen, dass wir zusammengehören!” Das war die Idee, die hinter der Gestaltung klasseneigener Hoodies steckte. So suchte die Klasse nach einem Motiv und beauftragte eine Firma mit dem Druck.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 30. Januar 2020, hielt Ingolstadts Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel an der Montessorischule eine Unterrichtsstunde. Hintergrund war die bayernweite Veranstaltung “Tag der freien Schulen zur Kommunalwahl 2020”, organisiert mitunter vom…

Weiterlesen

Die Schüler der Montessorischule sind es gewohnt in der Pause durch die Zeitung zu blättern oder für den Unterricht Informationen zu sammeln. Jonas Haid von der “Meisterei”, der neuen “gläsernen” Bäckerei mit Café, die demnächst in der Haunwöhrerstraße…

Weiterlesen

Sie möchten stets auf dem Laufenden bleiben?

Unsere Montessorischule wird wachsen: Die Primar- und Sekundarstufe soll um einen Gymnasialzweig erweitert werden. In unserem Statusreport zum Gymnasialzweig der Montessorischule Ingolstadt informieren wir Sie regelmäßig über den aktuellen Stand.

Anmeldung zum Statusreport