Die Montessorischule Ingolstadt ist eine staatlich genehmigte Grund- und Mittelschule unter Trägerschaft der Pädagogischen Zentrum Förderkreis + Haus Miteinander gGmbH.

Damit ist die Schule ein Mitglied in einem Verbund von 30 verschiedenen pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen an acht Standorten in Ingolstadt . Sie alle haben eines gemeinsam: Den Blick auf das Kind bzw. den Jugendlichen als Mittelpunkt des pädagogischen und therapeutischen Handelns.

Aktuelle Meldungen

Sie sind jetzt überall zu entdecken, am Donauufer, am Baggersee und in Gärten: hölzerne Relaxliegen. Zwei Exemplare laden nun auch im Garten der Sekundarstufe der Montessorischule Ingolstadt zu einer gemütlichen Auszeit ein.

Weiterlesen

Brüssel war das Ziel einiger Schüler der Nachmittagsbetreuung im März. Eine Reise, deren Höhepunkte, Pointen, Ketchupabenteuer und europäische Erfahrungen in einem kurzen Film festgehalten wurden.

Weiterlesen

Berlin, das ist das Brandenburger Tor, der Reichstag und der Alexanderplatz. Aber noch so vieles mehr! Die Schüler der Klasse 9a wurden bei ihrem Schullandheimaufenthalt neben Hauptstadtentdeckern auch zu geschickten Paparazzi, talentierten…

Weiterlesen

Mit einem vielfältigen Programm beteiligt sich die Montessorischule Ingolstadt am 24. Mai an der Langen Nacht der Unternehmen und Wissenschaft, die die IRMA nach dem erfolgreichen Start 2018 nun zum zweiten Mal auflegt.

Weiterlesen

LANGE NACHT DER UNTERNEHMEN UND WISSENSCHAFT - Wir machen mit: 24. Mai 17 - 21 Uhr!